Logo von eins energieLogo der Sparkasse ChemnitzLogo erdgas Verbundnetz

Der Weihnachtsmann war da!

Es war die Premiere einer Weihnachtsfeier in unserem Verein. Etwa 100 Kinder unserer 6 Nachwuchs-Trainingsgruppen im Alter von 6 bis 13 Jahren waren mit ihren Eltern und Geschwistern der Einladung gefolgt. Die Trainer hatten sich dem Anlass entsprechend Weihnachtsmützen aufgesetzt.

Zunächst wurden Lose gezogen und gemischte Teams erstellt für zahlreiche Staffelspiele. Die Eltern konnten auf extra aufgestellten Sitzmöglichkeiten in der Spielhalle das Treiben hautnah miterleben. Glühwein, Würstchen und zahlreiches leckeres Gebäck, welches die Eltern mitgebracht hatten, durften natürlich nicht fehlen.

Dann kam der erhoffte Moment. Der Weihnachtsmann trat in die Runde und überreichte jedem Sportler ein kleines Präsent. Seine nackten Waden waren dabei ein besonderes Highlight.

Anschließend wurden noch weitere kleine Spiele durchgeführt, zum Beispiel Floorball, Basketball oder Zweifelderball. Auch Tauziehen war dabei.

Danke an die Organisation durch die Trainer und die Hilfe der Eltern. Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist fest eingeplant. Für kreative Vorschläge haben wir natürlich ein offenes Ohr!

Uwe Streller

Regionale Hallenmeisterschaft Mehrkampf U12 und lange Staffeln U14 am 04.12.2016

Zwei Podestplätze für unseren Verein sind das Ergebnis des Mehrkampfes in der U12.

Im Dreikampf aus den Disziplinen 50m Sprint, Weitsprung und 800m Lauf holt sich Gustav Gombos in der AK 11 im Feld der 26 Starter mit 1217 Punkten die Silbermedaille. In der gleichen Altersklasse wurde es für Heidi Lindner mit 1269 Punkten Platz 3. Hier hatten sich 37 Mädchen den Kampfrichtern gestellt.

Unsere Staffeln der U14 über 3 x 800m waren nicht zu schlagen. Souverän erlaufen sich Stina Rülke, Nele Fiedler und Alina Sophie Vollert in 7:57,25min den Sieg. Gold wurde es auch für das Trio der Jungen. Nach 7:38,87min blieb die Uhr für Paul Steinborn, Fred Marvin Ludwigkeit und Luis Peukert stehen.

Wir gratulieren!

Uwe Streller

Abendsportfest am 02.12.2016

Insgesamt 271 Athleten aus 22 Vereinen hatten sich in die Startlisten an diesem Abend eingetragen. Neben zahlreichen sächsischen Vertretungen konnten wir auch Sportler aus Bayern von der LG Hof und aus Thüringen vom 1.SV Gera, Einheit Greiz und vom Meuselwitzer Breitensportverein begrüßen. Jüngste Teilnehmerin war Enna Lorenz vom LAC Erdgas Chemnitz mit gerade einmal 6 Jahren.

Für das leibliche Wohl war Dank der Eltern unserer Sportler wieder bestens gesorgt.

Die jüngsten Athleten der Altersklassen 6 bis 9 konnten sich über eine Siegerehrung und Medaillenübergabe freuen.

Erwähnenswert aus der Sicht unseres Vereins in der AK 12 der 60m Hürdenlauf von Sophie Reinhardt in 9,95s und der Weitsprung von Bruno Sommerfeld mit 4,60m sowie die Leistungen von Joey Lukacs in der AK 14. Er lief die 60m Hürden in 8,92s und sprang 5,68m weit.

Wir freuen uns schon auf die Teilnehmer des 2.Abendsportfestes dieser Hallensaison am 16.12.16!

Uwe Streller

Liebe Vereinsmitglieder,

 

im Namen des Vorstandes des LAC Erdgas Chemnitz e.V.  laden wir Euch recht herzlich  zur Mitgliederversammlung  ein.

 

Datum:                15. Dezember 2016

Zeit:                      18.30 Uhr

Ort:                       Tagungsraum Sportoberschule Chemnitz

                               Reichenhainer-Str. 154

                               09125 Chemnitz

 

Tagesordnung:

 

1. Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der

    Mitgliederversammlung

3. Bestätigung der Tagesordnung

4. Berichte

4.1. Bericht des Präsidenten

4.2. Bericht des Schatzmeisters

5. Diskussion zu den Berichten

6. Entlastung des Vorstandes

7. Neuwahl des Vorstandes

8. Schlusswort

 

 

Der Vorstand